Burger open
Search Geneva

Groupe La Tour

Description

Wir bauen mit Ihnen die Gesundheit von morgen auf.

Der private Spitalkonzern La Tour ist eine Referenz im Kanton Genf und besteht aus dem Spital La Tour, der Clinique de Carouge und dem Centre médical de Meyrin. Das Spital La Tour ist die einzige private Einrichtung der Akutversorgung in der Westschweiz, die über eine rund um die Uhr geöffnete Notaufnahme, eine Intensivstation mit 10 Betten, ein Dialysezentrum und eine anerkannte Neugeborenenstation der Stufe IIA verfügt. Als Pionier beim Einsatz verschiedener Innovationen und mit mehr als 60 medizinischen Fachrichtungen nimmt die Gruppe La Tour jedes Jahr 7’000 stationäre Patienten auf, versorgt 300'000 Patienten ambulant, davon 40'000 Notfälle, führt 5’800 chirurgische Eingriffe durch und bildet 40 Ärzte in sieben Fachrichtungen aus. Sie beschäftigt 950 Mitarbeitende und 350 Belegärzte.

Im Mittelpunkt stehen sechs Versorgungsbereiche, wo eine koordinierte und personalisierte Versorgung der Patienten und ihrer Angehörigen sichergestellt ist:

- Orthopädie und Sportmedizin
- Onkologie
- Stoffwechsel und Adipositas
- Innere Medizin
- Kardiologie
- Kinder- und Frauen-Medizin

Die Leistungen der Gruppe La Tour sind in der Spitalplanung des Kantons Genf anerkannt, und unter bestimmten Umständen können Patienten ohne Zusatzversicherung aufgenommen werden. Ambulante Konsultationen stehen dagegen allen nach dem obligatorischen Krankenversicherungsgesetz (KVG) und Unfallversicherungsgesetz (UVG) Versicherten offen.

Contact

Open map
Address
Avenue J.D. Maillard 3 - 1217 Meyrin
Telephone: +41 22 719 61 11