Suchen

Schweizerisches Nationalmuseum

Ein einzigartiges Schloss für ein Erlebnis im Jahrhundert der Aufklärung.

Zwischen Natur und Kultur

Der Westschweizer Sitz des Schweizerischen Nationalmuseums befindet sich im prunkvollen Château de Prangins. Ab 1730 beherbergte dieses prestigeträchtige Haus illustre Persönlichkeiten wie Voltaire oder Joseph Bonaparte. Heute beherbergt dieser außergewöhnliche Ort zahlreiche Dauer- und Wechselausstellungen über die Schweizer Geschichte im Zeitalter der Aufklärung sowie den größten historischen Gemüsegarten des Landes, in dem fast 200 Arten und alte Sorten von Obst, Gemüse, Blumen, Gewürzen, Medizinal- und Gebrauchsgegenständen aus dem 18.

Details

Zeitplan

Dienstag bis Sonntag: 10:00-17:00 Uhr
Geschlossen am 25. Dezember, 1. und 2. Januar

Preis
Erwachsener
10 CHF
Geneva City Pass discount
Free
Kind
0 CHF
AVS
8 CHF
Price & conditions

Kinder bis 16 Jahre: Eintritt frei

Beobachtungszentrum, Gemüsegarten und Entdeckungspfad am Schloss: Eintritt frei

Kommentierte Führung auf Anfrage (bis zu 25 Personen): CHF 120.-

Included

Free

Geneva City Pass

Contact

Karte öffnen
Address
Château de Prangins - 1197 Prangins
Avenue Général Guiguer
Telephone: +41 22 994 88 90