Burger open
Search Geneva
Die Kunst der Zeit

Uhrmacherstadt Genf

Genf, der Ursprung der Uhrmacherei

Die Uhrenindustrie hat Genf über die Jahrhunderte geprägt.

In Genf, dem weltweiten Symbol der Luxus-Uhrmacherei, strahlen die Strassen der Stadt ihren internationalen Ruf aus. Dort erfahren Sie die Uhrzeit auf tausendundeine Weise und Sie können die zahlreichen Symbole und die prestigeträchtigsten Marken der Uhrmacherkunst bewundern. Der berühmte Jet d’Eau selbst geht auf die Anfänge der Uhrmacherei in der Stadt zurück! Museen, Werkstätten, prestigeträchtige Events und Luxusboutiquen machen einen Besuch in Genf zu einem überwältigenden Erlebnis. Sie betreten eine Welt der Präzision, der Schönheit und der Einmaligkeit.

Der Ursprung

Die Uhrenindustrie in Genf entstand in der Mitte des 16. Jahrhunderts, als viele europäische Protestanten auf der Flucht vor religiöser Verfolgung Zuflucht in Genf bei Jean Calvin fanden.

Die Geschichte besagt, dass Calvin das Tragen von Schmuck in dieser düsteren Zeit verbieten liess und die Goldschmiede der Stadt Alternativen zum Überleben suchen mussten. So verlegten sie sich auf die Uhrmacherei und verzierten Taschen- und Armbanduhren mit Edelsteinen und Edelmetallen. So entstand im Zentrum von Genf die Luxus-Uhrmacherei mit ihren einzigartigen Exemplaren.

watchmaking jean calvin
watchmaking jean calvin
watchmaking geneva old town
watchmaking geneva old town
watchmaking geneva old clock
watchmaking geneva old clock
38151_web_1220x600

Private Führung: Genf – Wiege der Uhrmacherkunst

Entdecken Sie eine Welt der Raffinesse, des Luxus und der Präzision. Im Laufe der Jahrhunderte wurde Genf von der Uhrmacherei geformt. Erleben Sie das Streben nach Perfektion mit immer neuen Erfindungen, die Genf zur Wiege der Uhrmacherkunst machten. Begeben Sie sich auf diesem Rundgang auf die Spuren der großen Uhrmachermeister. In nur wenigen Gässchen erleben Sie 500 Jahre Uhrmacherkunst und werden in ihre Geheimnisse einweiht. Von der berühmten Blumenuhr bis hin zu weniger bekannten, aber genauso symbolträchtigen Orten erleben Sie das weltweit einzigartige Know-how der Genfer Meister. Natürlich führt der Rundgang auch durch die renommierte Rue du Rhône mit ihren zahlreichen Geschäften der größten Uhrenmarken. Gönnen Sie sich etwas – die Zeit ist reif!

From CHF270.-
private fuehrung-genf-wiege der uhrmacherkunst

Die Genfer Punze

Die Genfer Punze wurde 1886 als höchster Qualitätsstandard und Gütesiegel von der Republik und dem Kanton Genf eingeführt. Sie garantiert Herkunft, Qualität und Zuverlässigkeit des Handwerks.

Das Genfer Know-how in der Uhrmacherei hat sich über die Jahrhunderte in der ganzen Welt verbreitet. Die Genfer Punze ist ein Echtheitszertifikat für ein Produkt, das von den besten Handwerkern der Republik und des Kanton Genf hergestellt wurde und deren Erfolge in der ganzen Welt gefeiert werden. Nur wenige ausgewählte Uhrmacher und «Werkstätten» mit Sitz in Genf haben dieses Siegel erhalten.

Eine mit der Genfer Punze versehene Uhr ist nicht nur ein Zeitmesser, sondern auch ein Kunstwerk, denn jedes Einzelteil der Uhr wird mit grösster Sorgfalt hergestellt und verziert.

Die Schönheit einer Uhr dient dazu, ihre präzise Funktionsweise aufzuwerten. Deshalb wird jede Uhr vor der Verleihung der Genfer Punze einer gewissen Anzahl an Tests unterzogen, um Qualität und Zuverlässigkeit zu garantieren. Eine mit der Genfer Punze zertifizierte Uhr bietet die Garantie, dass das Stück höchsten Qualitätsstandards entspricht und gemäss den neuesten Technologien im Hinblick auf Zuverlässigkeit und Präzision hergestellt wurde.

watchmaking poincon de geneve
watchmaking poincon de geneve
Blank square
Blank square
watchmaking poincon de geneve 2
watchmaking poincon de geneve 2

Genf ist die Hauptstadt der Luxus-Uhrmacherei.

Die Cabinotiers des Viertels Saint-Gervais

Haben Sie schon mal von den Cabinotiers gehört? Ein Cabinotier in Genf war in einem Cabinet, einer kleinen Uhrenwerkstatt der damaligen Zeit, als Arbeiter beschäftigt. Ein Cabinotier war nicht immer ein Uhrmacher, er konnte auch Goldschmied, Graveur oder Steinschneider sein.

Im 18. Jahrhundert hatten sich die Cabinotiers aufgrund der Qualität ihrer Arbeit, ihrer Sorgfalt und Präzision ein recht hohes Ansehen erworben. Sie haben massgeblich zum guten Ruf Genfs in der Welt beigetragen.

Sie waren im Viertel Saint-Gervais am linken Ufer angesiedelt. Da sie für ihre sorgfältige Arbeit besonders viel Licht benötigten, waren sie in den obersten Stockwerken der Gebäude tätig, die mit zahlreichen kleinen Fenstern versehen waren, die sich beinahe berührten. Bei einem Spaziergang durch dieses Viertel kann man diese Fenster noch heute entdecken. 

watchmaking cabinotiers
watchmaking cabinotiers
watchmaking clock flower
watchmaking clock flower
50636_web_1220x600

Patek Philippe-Museum

Machen Sie eine Reise durch 500 Jahre Uhrengeschichte.
patek philippe-museum
51610_web_1220x600

Einführung in die Uhrmacherkunst im Herzen von Genf

Initium bietet die Möglichkeit, völlig in die faszinierende Welt der mechanischen Uhrmacherei einzutauchen. Sein Anliegen besteht darin, Ihnen die Geheimnisse des Uhrmacher-Knowhows nahezubringen, dieses altüberlieferten Wissens, das im Laufe der Zeit zum Brotverdienst einer ganzen Region, gar eines ganzen Landes geworden ist. Durch den praktischen und theoretischen Unterricht eines Uhrmachermeisters werden Sie in das mysteriöse Innenleben eines mechanischen Uhrwerks eingeweiht.

Mit Schraubenzieher und Pinzette in der Hand können Sie schon bald das Herz der von Ihnen selbst zusammengesetzten Uhr klopfen hören: ein völlig einzigartiges Erlebnis.

Die Kurse von Initium lassen Sie den Alltag vergessen und bieten Ihnen ein unvergessliches Erlebnis: einen halben oder sogar einen ganzen Tag lang Uhrmacher zu sein!
einfuehrung in die uhrmacherkunst im herzen von genf
Geneva un untold story

Genfer Altstadt

Die grösste historische Altstadt der Schweiz wird überragt von der Kathedrale St. Peter, einer Hochburg der Reformation.

Geneva gateway to the alps

Michelin-Sterne

Die Genfer Gastronomieszene erfindet sich permanent neu und bietet eine aussergewöhn-liche Vielfalt. Von der Eckkneipe über trendige Lokale und Bars bis zu den erlesensten Sternerestaurants empfiehlt sich Genf heute als gastronomisches Ziel im Herzen Europas.

Geneva walk everywhere

Ist alles zu Fuss erreichbar

Die Stadt Genf zeichnet sich unter anderem durch die unglaubliche Lebensqualität aus, die sie sowohl ihren Einwohnern als auch ihren Besuchern bietet. 

Geneva winter is coming

Der Winter kommt nach Genf

Der Himmel hüllt sich morgens in frische Farben und wir holen die sanftesten Schals aus dem Schrank.