Burger open
Search Geneva

Rathaus - Alabama-Saal

Geburtsort der internationalen Berufung von Genf.

In dem heutigen Alabama-Saal wurde im 19. Jahrhundert die internationale Berufung von Genf besiegelt. In diesem Saal wurde auch die erste Genfer Konvention unterzeichnet.

Das Schiedsgericht von Alabama beendete den Konflikt zwischen den USA und Großbritannien nach dem amerikanischen Bürgerkrieg. Während dieses Krieges hatte die Südstaatenregierung in England Schiffe bauen und bewaffnen lassen, darunter das berühmte Alabama, die dem nördlichen Handel schwere Schäden verursachten. Der Saal, in dem das Abkommen am 14. September 1872 unterzeichnet wurde, erhielt den Namen „Alabama“. Hier wurde außerdem am 22. August 1864 die Genfer Konvention unterzeichnet, Gründungsakt des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz.

Details

Schedule

Besichtigungen nach Verfügbarkeit möglich.

Conditions

Kontaktieren Sie die Staatskanzlei Genf einen Monat im Voraus, um den Besuch zu organisieren.

Contact

Open map
Address
Rue de l'Hôtel-de-Ville 2 - 1211 Genève 1
Telephone: +41 22 327 95 00